+++Aufschlussreich+++

Meine Google-Analytics-Auswertung für den Monat März

google-analyticsSteigende Zugriffszahlen für topElternblogs lassen mein Herz natürlich höher schlagen! Eine gute Portion Selbstkritik bringen mich jedoch auf den Boden der Tatsachen zurück: Von der Suchmaschine Google werde ich nach wie vor recht stiefmütterlich behandelt. Zum Glück können es die sozialen Netzwerke immer wieder rausreißen.

Doch woran liegt es, dass topElternblogs in so wenigen Suchergebnissen angezeigt wird? -Dieser Frage bin ich in meiner März-Analyse nachgegangen. Darüber hinaus findet ihr im Beitrag wie eh und je Aussagen zu meinen erfolgreichsten Seiten des Monats, weshalb ich Twitter so schätze und welches Ziel ich mir für die kommenden Monate gesteckt habe.>>>

Das könnte Dich auch interessieren …