Familien mit Schulkindern begleiten und inspirieren

Gastbeitrag

kamina – der MagazinBlog für ein entspanntes Familienleben mit Schulkindern

Endlich ein Schulkind – meist über Wochen fiebern Kinder dem lang ersehnten ersten Schultag entgegen! Natürlich sind wir Mamas und Papas total stolz auf unsere kleinen Großen, teilen ihre Freude und doch spüren wir auch ein wenig Schwermut. Denn bewusst oder unbewusst wissen wir es: Mit dem Schulkind-Sein beginnt ein neuer, ganz besonderer Lebensabschnitt für unser Kind und für uns Eltern. Der Balanceakt zwischen Loslassen und Begleiten geht, nach dem Kindergarten, in seine nächste Phase. Nun heißt es, noch ein Stück mehr loszulassen, aber auch im richtigen Moment da zu sein. Mit unserem ganzen Feingefühl und viel Empathie sind wir Eltern in den kommenden Jahren gefragt.

Genau diese kommenden Jahre, das Elternsein und Familienleben mit Schulkindern, sind das Thema unseres FamilienBlogs kamina.de. Unser MagazinBlog für Eltern mit Grundschulkindern und Teenagern möchte hier eine Lücke schließen. Denn SchulkidsBlogs sind neben den vielen tollen Baby- und KleinkindBlogs in der Blog-Landschaft bislang unterrepräsentiert. Dabei ist diese Zeit so wichtig, die Persönlichkeit unserer Kinder nimmt immer weiter Form an und auch das Familienleben definiert sich neu.

Gemeinsam weiterentwickeln

Foto: kamina.de

Die Schulzeit prägt unsere Kinder stark. Gerade die Grundschulzeit und die ersten Jahre auf der weiterführenden Schule sind unglaublich intensiv. Die jungen Schüler erleben so viel, Erfolgserlebnisse und Enttäuschungen liegen nah beieinander. Der Einfluss von außen wird größer, Kinder müssen sich behaupten und ihren Platz in der Gruppe, in der Gemeinschaft finden. Hinzu kommen Leistungsdruck, Lernstress und mögliche Schulprobleme.

Es stehen in dieser Zeit also viele Herausforderungen für Schulkinder und uns Schülereltern an. Natürlich wird hiervon auch das Familienleben beeinflusst – in welche Richtung bestimmen wir Eltern entscheidend mit. Genau deswegen möchte unser MagazinBlog kamina Familien in dieser oft turbulenten Lebensphase mit vielen Tipps, interessanten Fakten, Anregungen sowie eigenen Erfahrungen begleiten und inspirieren. Denn wenn wir Erwachsenen uns darauf einlassen, entwickeln wir uns mit unseren Kindern, wechseln ab und an die Perspektive und stärken mit Liebe, Vertrauen und Humor die Bindung. Und so werden aus den Schuljahren wichtige und gute Jahre für unsere heranwachsenden Kinder und Jugendlichen und uns Eltern!

Unser FamilienBlog kamina: Alles, was Eltern mit SchulKids & Teenies bewegt

Hinter kamina stehen wir, Kathrin und Moni, zwei berufstätige Mamas aus München und Unterhaching. Wir arbeiten seit Jahren als Mediendesignerin und Redaktionsleiterin im selben Büro, konzipieren, designen und texten gemeinsam Websites, Präsentationen, Flyer und Anzeigen. Medizin und Gesundheit, speziell auch Kinder- und Jugend-Themen, sind unsere Schwerpunkte. Unser Elternsein erleben wir mit wundervollen Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahren – also ein breites Spektrum von der ersten bis zur neunten Klasse.

Aus unserem täglichen Mama-Familie-Job-Und-ich-selbst-bin-auch-noch-da-Balanceakt entstand die Idee für kamina. Unsere Themen drehen sich um:


Zum Schluss noch ein Danke

Wir danken Anne von topElternblogs für die Veröffentlichung dieses Gastbeitrags und freuen uns, wenn ihr uns mal bei www.kamina.de besucht. Wir hoffen, dass unser MagazinBlog euch gefällt – über Anregungen, Ideen und auch Fragen rund um das Familienleben mit Schulkindern freuen wir uns unter feedback[ät]kamina.de

Kathrin und Moni


Dein Guide zum erfolgreichen Blog

Das 55 Seiten starke pdf-Buch nimmt dich an der Hand und zeigt dir Schritt für Schritt, wie du deinen eigenen Blog veröffentlichst. Hol dir das eBook & erfahre, wie du Leser erreichst und dabei noch Geld verdienst!

Mehr erfahren

Das könnte dich auch interessieren...