Haus bauen

Die ersten Schritte in Richtung Eigenheim

Verkopft: Meine erste Amtshandlung als erträumt-zukünftige Hauseigentümerin war der Gang zur Bibliothek, wo ich mir gleich mehrere Bauherrenbücher ausgeliehen habe. Schließlich bin ich blutiger Anfänger, was den Hausbau betrifft. Auch vor der Grundstückssuche habe ich zunächst recherchiert, worauf's da ankommt>>

Baugrundstück finden

Klar, wer ein Haus bauen will, braucht erst einmal ein Grundstück. Diese werden zwar zuhauf angeboten, doch es lohnt sich vorher einige Punkte zu klären: Stellt am besten einen Plan auf, der die Kriterien zusammenfasst, die euch in eurem zukünftigen Wohnumfeld wichtig sind!>>

Grundstück pachten

Warum kaufen, wenn man auch pachten kann? -Zumal man als Bauherr mit einem Erbpachtgrundstück viel Geld sparen kann. Wir haben mal ein Erbpachtgrundstück, das von der evangelischen Kirche angeboten wurde, näher unter die Lupe genommen. Welche Kosten dennoch auf den Bauherren zukommen, lest ihr hier>>

10 einfach Wege, um ein günstiges Grundstück zu finden

Dank niedriger Zinsen boomen Immobilien- und Grundstückskäufe. Das treibt die Preise in die Höhe, schließlich werden die Grundstücke langsam knapp. Im Nachteil sind oft Familien mit durchschnittlichem Einkommen, die ein Haus nicht als Geldanlage betrachten, sondern einfach darin wohnen wollen.
Welche Möglichkeiten es dennoch gibt, um jetzt noch günstig an Baugrund zu gelangen, das beschreibe ich hier>>

Wie sinnvoll ist ein Bausparvertrag als Anschlussfinanzierung?

Egal zu welcher Bank man zwecks Immobilienfinanzierung geht, stets wird einem neben dem eigentlich Bau- bzw. Hauskredit noch ein Bausparvertrag angeboten. Das soll Sicherheit bieten, wenn die Zeit der Zinsbindung vorbei ist. Doch ist ein Bausparvertrag hierfür wirklich die richtige Lösung?

Wie findet man das richtige Bauunternehmen?

Meine Güte, was ist die Auswahl doch groß! Von kleinen Ein-Mann-Firmen bis hin zu großen Baukonzernen reicht das Repertoire hierzulande. Worauf es bei der Wahl des richtigen Bauunternehmens ankommt, weiß der Laie oftmals nicht. Auch wir wussten zunächst nicht, wo wir anfangen sollten. Nach jedem Besuch einer Baufirma wussten wir allerdings mehr>>

Bauen mit Bien Zenker's B.O.S.-Programm

Bauen ohne Stress? -Nichts Anderes heißt die Abkürzung B.O.S.! Wir waren da allerdings anderer Meinung...>>

Billig bauen mit Town & Country

So richtig überzeugt waren wir nicht vom T&C-Musterhaus südlich von Berlin. Wenn man sich fürs Leben an ein Haus bindet, sollte es doch ein wenig mehr bieten als lediglich den günstigen Preis>>

Kurz vorm Kauf kam es doch anders...

Das Informations- und Verkaufsgespräch der Brale GmbH in Potsdam hatte uns bereits überzeugt. Auch der Kaufvertrag war schon unterschrieben. Weshalb wir schließlich doch vom Kauf zurücktraten>>

Das Musterhaus überzeugt, aber die Kosten sind höher als gedacht

Heinz von Heiden gehört zu den bekanntesten Baufirmen in Deutschland. Kein Wunder also, dass wir uns das Musterhaus in Berlin anschauten und mit einem Verkäufer sprachen. Leider erwies sich unser Traumhaus dann doch als zu teuer>>

Lüftungssysteme: Wann sind sie sinnvoll?

Wenn ein Haus nach heutigen Standards isoliert wird, ist dies nicht nur mit dem Vorteil geringer Energiekosten verbunden. Leider ergibt sich hier nämlich auch der Nachteil, dass die Atmungsaktivität der Baustoffe stark eingeschränkt wird. Um dennoch einen optimalen Luftaustausch zu gewährleisten und damit einer Schimmelbildung vorzubeugen, sind Lüftungssysteme durchaus sinnvoll. Wie sie funktionieren und welche Anbieter es gibt>>

Der Feuchtigkeit in Neubauten entgegenwirken

Nicht selten ist der nachträgliche Einbau von Lüftungssystemen aufwendig und teuer. Doch wie kommt die Feuchtigkeit überhaupt ins Haus und welche Maßnahmen gibt es, um die Nässe zu reduzieren. Neben dem Stoßlüften haben sich auch Raumentfeuchter bewährt. Wann sie in Frage kommen und welche weiteren Optionen dem Hausbesitzer offenstehen, um den Neubau trockenzukriegen>>

Den Umzug organisieren

So vielfältig die Vorzüge eines eigenen Hauses auch sein mögen, spätestens beim Umzug merkt man, dass so ein Wohnortwechsel ganz schön anstrengend sein kann. Worauf ihr bei der Wahl des Umzugsunternehmens achten solltet - und mit welchen Kosten ihr rechnen könnt>>

Kindern den Neuanfang erleichtern

Umzuziehen bedeutet nicht nur, neu anzufangen, sondern auch Abschied zu nehmen. Für Kindern ist das weitaus strapaziöser als für uns Erwachsene. Sie müssen nicht nur ihr soziales Umfeld mit Freunden, Trainern, ErzieherInnen und LehrerInnen verlassen, sondern sich bisweilen gleich in ein neues Schulsystem einfinden. Unsere Kinder müssen sogar mitten im Schuljahr wechseln. Wie wir ihnen den Neustart erleichtern>>Umzug mit Kindern

Einsparungen durch Gastarifwechsel

Gas ist nicht gleich Gas: Tatsächlich wird - ähnlich wie beim Strom - nach Herkunft unterschieden. So gibt es mittlerweile auch Klimagas, Ökogas und Biogas. Selbst wer mit seinem aktuellen Gastarif zufrieden ist, für den kann ein Blick zur Konkurrenz lohnen. Schließlich kann man sich Bonuszahlungen sichern sowie dauerhaft günstige Einsteigertarifen! Weitere Gründe für einen Tarifwechsel>>

Über Weiterempfehlungen freue ich mich!

4 Antworten

  1. Netzvater sagt:

    Schade, der Link zum Artikel funktioniert nicht.

  2. Elke sagt:

    Toller Blog, da wir gerade auch mitten im Hausbau stecken ist der Blog informativ und vor allem sehr motivierend!

  3. Nadine sagt:

    Hallo Anne,
    eine schöne Art seinen Hausbau zu dokumentieren. Ich kann mich noch sehr gut an unsere „Überraschungen“ erinnern. Viel Erfolg weiterhin.

    beste Grüße
    Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. weitere Information

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von topElternblogs und das Klicken von "Akzeptieren" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Schließen