Markiert: blog starten

Familien mit Schulkindern begleiten und inspirieren

Gastbeitrag Endlich ein Schulkind – meist über Wochen fiebern Kinder dem lang ersehnten ersten Schultag entgegen! Natürlich sind wir Mamas und Papas total stolz auf unsere kleinen Großen, teilen ihre Freude und doch spüren wir auch ein wenig Schwermut. Denn bewusst oder unbewusst wissen wir es: Mit dem Schulkind-Sein beginnt ein neuer, ganz besonderer Lebensabschnitt für unser Kind und...

Familienblogs mit Mehrwert

Schon vor Monaten habe ich mir vorgenommen, regelmäßig Familienblogs vorzustellen, die mir persönlich gefallen. Seitdem habe ich immer mal wieder auf Facebook und Pinterest nach Hinweisen für solche Blogs gesucht, gefunden habe ich jedoch kaum etwas Überzeugendes.  In der Nische zu Hause: Elternblogs mit Eigenarten Dass meine Suche bislang so erfolglos verlief, hat natürlich auch etwas mit meinen eigenen...

Anonym Bloggen: (Wie) Ist das möglich?

Ein flaues Gefühl beschleicht bestimmt viele, die ein neues Blog ins Leben rufen und damit ihren Namen inklusive der persönlichen Adresse im Internet veröffentlichen müssen. Diese Angaben sind laut Telemediengesetz nämlich unbedingt erforderlich, wenn man „zur Meinungsbildung“ beiträgt und hierfür Veröffentlichungen vornimmt – zum Beispiel auf einem Blog. Der Grund: Falls es zu einem Gesetzesverstoß kommt, braucht der Gesetzgeber...

Neu ab 2017: Freitägliche Blognotizen

Das gesamte vergangene Jahr über war es Familien- und Mamabloggern nur quartalsweise möglich, ihre Blogs auf topElternblogs vorzustellen. Das ändert sich nun, denn hiermit führe ich die BLOGNOTIZEN ein. Von jetzt an öffne ich einmal im Monat mein Blogverzeichnis. Das lange Warten hat somit ein Ende. An jedem ersten Freitag im Monat können Blogger, die familienrelevante Themen posten, ihren...

Schritt für Schritt zum eigenen Blog: Tutorial

Wie erstelle ich einen Blog? -Ein eBook zeigt dir, wie es geht! Es war nie leichter, einen Blog auf die Beine zu stellen. WordPress und Blogger, die beiden meistgenutzen Blogsysteme, nehmen dir den Großteil der technischen Arbeit ab. Also: Keine Angst vor Fehlern! Hier kannst du nichts falsch machen, denn die meisten Funktionen erklären sich von selbst. Doch um...

Stellt eure Blogs vor, liebe Familienblogger!

Auf ein Neues!: Das Blogverzeichnis von topElternblogs steht eine Woche lang offen Vom 03.-09.10.2016 freue ich mich wieder darauf, eure neuen Blogs kennen zu lernen! Die könnt ihr nämlich auf topElternblogs vorstellen, um ein größeres Publikum zu erreichen, Gleichgesinnte zu treffen oder einfach nur mal „Hallo“ zu sagen. Seit einem Jahr öffne ich das Blog-Verzeichnis auf topElternblogs nur noch...

Teil 5: Theme individuell anpassen und Grafiken einbinden

Ein Garten-Blog soll entstehen. Hierfür benötige ich ein passendes WordPress-Theme, denn selbst programmieren kann ich nicht. Was bei der Auswahl eines Themes wichtig ist, habe ich in meinem letzten Blog-Post>> erklärt. Nun beziehe ich mich auf mein Garten-Blog. Zusammengefasst muss mein Layout die folgenden Kriterien erfüllen: übersichtliche Gestaltung: ein abgespecktes Top-Menü, eine klare Sidebar und ein Footer, der viel...

Teil 4: Content Marketing – Blog planen & strukturieren

Wie erstelle ich einen Blog? Nicht irgendeinen Blog, sondern einen profitablen Mamablog! Um diese Frage dreht sich meine komplette Serie, deren 4. Teil Ideen & Tipps für deine künftigen Blog-Inhalte bereithält. Qualität rockt! Bloggen scheint für viele ein spontaner Zeitvertreib zu sein. Doch das Erstellen eines Blog-Beitrags kann gerne auch mal Tage oder gar Wochen in Anspruch nehmen. Richtig...