Markiert: facebook marketing strategien

Wie du auf Facebook Zeit sparst

Wenn dich Facebook eines lehrt, dann dass das Leben ein Konkurrenzkampf ist. Und zwar einer um Aufmerksamkeit. Gemessen wird dein Erfolg anhand von Likes und Kommentaren. Dass das auf Dauer nicht glücklich macht, wird immer mehr Usern bewusst. Sie wenden sich ab. Programmierer wollen allerdings mittels technischer Erweiterungen für Facebook Abhilfe schaffen. Ich habe nichts gegen Facebook. Im Grunde...

Wie du Facebook Gruppen nutzt, um deinen Blog zu pushen

Facebook Gruppen als Marketing-Tool für Blogger Dein Blog ist endlich fertig. Auch eine Facebook-Seite hast du extra erstellt und all deine persönlichen Kontakte dazu eingeladen, sie zu liken. Doch so richtig viel Betrieb kommt trotzdem nicht auf. Kommt dir das bekannt vor? Ich kenne es jedenfalls sehr genau. Nicht nur auf der FB-Seite von topElternblogs herrschte anfangs Flaute. Auch...

Teil 7: Facebook nutzen, um dein Blog-Business zu pushen

Das Blog steht, die ersten Inhalte wurden veröffentlicht: Juhu, Miss Minze ist fertig! Wer glaubt, das Gröbste liege nun hinter mir, der irrt aber: Jetzt fängt der „Spaß“ erst richtig an. Yeah, Social-Media-Marketing! 1. Warum Facebook wichtig ist Das Vernetzen auf Facebook & Co. gehört nicht zu meinen Lieblingsaktivitäten beim Bloggen. Schließlich ist es zeitaufwendig und hat mit dem...

Der ultimative Guide zum erfolgreichen Blog

Profitabel Bloggen – Teil 1: Dein Blog planen Noch existiert dein Blog lediglich im Reich der Fantasie, dabei willst du es so schnell wie möglich launchen! Doch bevor du Inhalte im Internet veröffentlichst, solltest du ein paar Vorüberlegungen anstellen. Das mag zwar zeitaufwendig sein, aber nur die genaue Planung schützt dich vorm Scheitern. Betrachte dein zukünftiges Blog als Projekt....

Jenseits sozialer Netzwerke

#MitmachMittwoch No. 23: Erfolgreich Bloggen ohne Social Media. Geht das? Wie nennt man doch gleich diese antisozialen Typen, die nur daran interessiert sind, ihr eigenes Ding durchzuziehen? Soziopathen, nicht wahr? Vielleicht bin ich kein Soziopath, wie er im Buche steht, aber antisoziale Züge trage ich auf jeden Fall. Aufs Bloggen gemünzt heißt das: Ich schreibe unheimlich gern, aber die...

Wie du für ein (wachsendes) Publikum schreibst

Richte dein Blog auf eine Zielgruppe aus! So, jetzt hören all jene mal bitte weg, die nicht-kommerziell bloggen…;) Wenn man für eine bestimmte Zielgruppe schreibt, bedeutet das nämlich leider auch eine Abkehr davon, frei von der Leber zu schreiben. Ich kann ich nur zu gut verstehen, dass nun viele von euch die Augen verdrehen. Schließlich ist das Blog ein...

Eine Facebook Strategie entwickeln

Aller Anfang ist schwer? -Kommt drauf an, aus welchem Blickwinkel du das betrachtest… Marketing kann nämlich durchaus Spaß machen, besonders das Social-Media-Marketing. Und ganz besonders das vorherige Ausdenken einer Facebook-Marketing-Strategie für dein eigenes Blog. Ich bezeichne mich ungern als Nerd, aber bei diesem Gedanken kribbelt’s mir schon in den Fingern. Zielgruppe bestimmen Besonders originell bin ich bei diesem Punkt...

Rückblende: Facebook als Marketing-Tool für Blogger

Pünktlich zum Wochenende wage ich einen Blick in die Vergangenheit von topElternblogs und stelle euch einen Artikel vor, der bereits vor einem Jahr großes Interesse bei meinen LeserInnen geweckt hat. Wer an soziale Netzwerke denkt, dem fällt als Erstes Facebook ein, das nicht nur weltweit, sondern auch in Deutschland mit Abstand die meisten Nutzer hat. Da tummeln sich also...

Psst, ich verrat‘ euch was!

Über viele, viele Monate hatte topElternblogs so wenige Facebook-Follower, dass ich die Zahl an dieser Stelle lieber verschweigen möchte 😉 Doch der Frust über meine Unsichtbarkeit auf dem meistgenutzten sozialen Netzwerk Deutschlands (und wahrscheinlich auch der ganzen Welt) hatte auch einen Vorteil: Ich habe mich intensiv mit dem Facebook-Marketing befasst! Dabei habe ich so manches Geheimnis aufgedeckt und eine...

Learning by Doing

Über meine Erfahrungen beim Marketing in Sozialen Netzwerken Ein Blog ist schnell aufgesetzt. Noch schneller bist du bei Twitter und Facebook angemeldet, um deine Blog-Inhalte auch auf den Sozialen Netzwerken publik zu machen und zu verbreiten. Doch ohne Follower verläuft dein Marketing im Sande. Wie gewinnst du also Follower? Und wie weckst du überhaupt ihr Interesse, damit sie dir...