Markiert: geschenke für kinder

Mach’s dir gemütlich im Herbst!

Der Blick richtet sich wieder nach innen, jetzt, wo die warmen Monate hinter uns liegen, der Gang durch den Garten zur Seltenheit geworden ist und man auch eher durch den Park hastet, als sich dort niederzulassen, um ein Buch zu lesen oder einfach Menschen zu beobachten. Nun also freut man sich aufs warme Heim, aufs Kochen und Plätzchenbacken, Gesellschaftsspiele...

Wie teuer sollte ein Weihnachtsgeschenk für Kinder sein?

Die besinnliche Weihnachtszeit steht vor der Tür. Und in immer mehr Familien laufen die Planungen auf Hochtouren – so kommt auch die berühmte Frage auf: „Was soll man bloß schenken?“ Gerade beim Nachwuchs kommt neben der Geschenkauswahl die wichtige Frage, wieviel Geld denn ausgegeben werden soll. Für was wird am meisten ausgegeben? Den Löwenanteil machen Spielsachen aus, gefolgt von...

Bücher im Adventskalender: So macht Lesen Spaß

Ende August füllen sich die ersten Supermarktregale mit Stollen und Lebkuchen. Ich persönlich fange spätestens im September damit an, das ganze Weihnachtszeug zu futtern. Wenn es Spekulatius und Co. das ganze Jahr über zu kaufen gäbe, könnte ich vermutlich gar nicht mehr damit aufhören. (Wie gut also, dass ich nicht in Tschechien oder Polen wohne, wo Lebkuchen tatsächlich immer...

Gesellschaftsspiele für die Kleinsten

Der Winter kann schon öde sein, insbesondere wenn man in einem schneefreien Landstrich wohnt. Kalt ist es ja, aber leider nicht kalt genug. Und so regnet es meistens, anstatt zu schneien. Früh dunkel wird es ohnehin. Lange hältst du es also nicht auf dem Spielplatz aus, wenn dein Kind überhaupt noch nach draußen will. Ich weiß nicht, wie es...

Schöne Bescherung.

Weihnachten steht vor der Tür: Und die Geschenkefrage wird jedes Jahr schwieriger zu beantworten Statt wie eh und je umzuschalten, habe ich mir gestern mal einen ganzen Werbeblock auf Super RTL reingezogen. Er spiegelte auf grauenvolle Weise mein derzeitiges Dilemma wider. Auch ich frage mich kurz vor Weihnachten immer noch: Was schenke ich meinen Kindern nur? Sie haben doch...

Sag‘ dem Spielzeugberg Adieu

Dass das Familienleben nachhaltig und umweltbewusst gestaltet werden kann, ohne draufzuzahlen, habe ich auf topElternblogs ja schon oft verbloggt (und sogar Spartipps gegeben!). Dabei hat mich besonders das Prinzip des Sharings (Teilens) gereizt. Hier steht nicht der Kauf eines Produktes im Vordergrund, sondern allein seine Nutzung. Möglich machen es Unternehmen, die Dinge zur Miete bzw. zum Ausleihen anbieten.   Neues...

Geschenk mit Persönlichkeit: Wie du Schmuck selbst gestaltest

Werbung Schenken macht Freude – beschenkt werden erstrecht! Ein passendes Geschenk zu finden, ist allerdings gar nicht so einfach. Ob Kinder oder Erwachsene, Freunde oder Familie, immer öfter stelle ich mir die Frage: Was schenke ich jemandem, der schon alles hat? Besonders Geschenkideen für Erwachsene bereiten mir Kopfzerbrechen. (Kinder freuen sich ja wie Bolle über jedes noch so sinnfreie...

Wie erzieht man Kinder antikommerziell?

„Der hauptsächliche Wandel der Kindheit im 20. Jahrhundert ist nicht der zur Reformpädagogik, sondern der zur kommerziellen Kindheit” (vgl. den Beitrag von Oelkers in „Erziehung in der Wohlstandsgesellschaft“, KAS)   Antikommerziell hört sich ein bisschen an wie antikapitalistisch. Das wiederum wird schnell mit einer extrem linken Einstellung assoziiert. Doch keine Angst, hier geht’s nicht um Politik, zumindest nicht vordergründig. Einmal...

Zu Weihnachten gehören festliche Geschenke – auch für Kinder!

Werbung Kennt ihr ein Kind, das sich nicht auf Weihnachten freut? Wie sollte man sich auch nicht freuen, wenn 1000 Lichterketten die oftmals grauen Stunden des Nachmittags erhellen? Wenn die Nachbarn Papiersterne an ihren Häusern anbringen und die Familien den Weihnachtsschmuck vom Dachboden holen? Weihnachten strahlt so viel Besinnlichkeit aus und macht dadurch den bevorstehenden Winter erträglicher. Hinzu kommt die...

Geschenke zur Geburt

MitmachMittwoch No. 30: Geschenke zur Geburt Meine Freundin hat ein Baby bekommen – wie schööön!!! Bald steht mein erster Besuch an. Da möchte ich natürlich ein kleines Geschenk mitbringen. Nun bin ich angesichts manch‘ anderer Blog-Beiträge von Familienbloggern leicht verunsichert. Oft wurde die Sinnlosigkeit des Spielzeugs beklagt, das sie geschenkt bekamen. Oder dass sich viele Geschenke doppelten. Als eine...