Stichwörter: gesunde ernährung für erwachsene & kinder

Fit für den Herbst – Werbung

Puh, es gibt so viele Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln, die versprechen, das kindliche Immunsystem zu stärken, dass dir als Mama oder Papa ganz schwindelig wird! Aber geht es nicht auch auf natürliche Art und Weise – anhand bestimmter Verhaltensweisen und einer gesunden Ernährung? -Ich bin dieser Frage mal nachgegangen: Immunsystem von Kindern stärken: Das hilft wirklich 1. Gesunde Ernährung Die...

Gesund durch den Sommer: Sonnenschutz von innen

Am 21. Juni ist es soweit, der Sommer beginnt ganz offiziell. Für viele – mich eingeschlossen – ist er die schönste Jahreszeit. Kinder lieben den Sommer schon deshalb, weil er die längsten Ferien verspricht. Und dann die Sonne: Sie sorgt noch mal für eine Extraportion an Glückshormonen! Leider bereiten die wärmenden Sonnenstrahlen aber auch Sorgen. Ein Zuviel an UV-Strahlung...

Die späte Rehabilitation des Flaschenkindes

Stillen ist das Beste fürs Baby. Ein unumstößlicher Fakt. Ich möchte ihn auch keinesfalls in Frage stellen, dafür ist mir das Thema zu heikel! Aus Foren und Sozialen Medien sind mir die Diskussionen unter Müttern bekannt. Also bloß nicht ins Fettnäpfchen treten…! Ich selbst habe meine Kinder gestillt, zumindest die ersten 4-6 Monate. Allerdings war ich nach der Geburt...

Kalorienarm naschen: Sorbets machen’s möglich

  Nicht alle Kinder sind geradezu süchtig nach Süßigkeiten, meine allerdings schon. Neuerdings habe ich festgestellt, dass Sohnemann nach der Schule extra einen Umweg macht, um sich beim lokalen Supermarkt noch den ein oder anderen Snack zu gönnen. -Und das, obwohl er in der Schule Mittagessen bekommt. Zugegeben, gänzlich unbekannt ist mir dieser Habitus nicht. Schließlich gehöre auch ich...

Die Mannufaktur

Das Blog: http://mannufaktur.de Darum geht’s: Die Mannufaktur ist ein Blogazin für Väter in dem es ums Heimwerken, um gutes Essen, um Freizeitgestaltung und noch einiges mehr geht. Allerdings werden nicht nur die Interessen der Väter, sondern auch die der Kinder abgedeckt. Deshalb blogge ich: Ich blogge, weil ich sehr gerne schreibe und fotografiere und alle Einzelteile in einem Artikel...

miss broccoli

Das Blog: http://missbroccoli.com/ Darum geht’s: Miss Broccoli veröffentlicht auf ihrem Mama Foodblog viele leckere und schnelle mediterrane Rezepte für Mamas mit wenig Zeit. Sie schreibt ausserdem über die gesunde vegetarische Ernährung, gibt ihre kleinkindergerechten Familienrezepte weiter und auch mal Tipps, wie man Kinder zum Gemüsekonsum bringen kann. Die meisten Rezepte sind sehr gemüselastig, da sie in der Gemüsebranche arbeitet....

Einfacher als gedacht: Kinder gesund ernähren

Sponsored Post Zum Glück gibt’s die Kita! Kennt ihr sie?: Die Nudeln-ohne-alles-Phase? Ich zumindest weiß von einigen Kindern, die sich von Herzen gern auf ein Nahrungsmittel beschränken, das um Gottes Willen nicht mit einem anderen kombiniert werden darf! Meine Tochter hat diesen Tick gerade zur Perfektion gebracht: Cornflakes ohne Milch (also trocken), Brot ohne Aufschnitt (also trocken) und –...

Mama in Hamburg

Das Blog: mamainhamburg.wordpress.com Darum geht’s: Ich blogge über das (Großstadt-)leben mit Baby. Es gibt Tipps zum Alltag mit Baby, zur Erstausstattung, zur Schwangerschaft und auch immer mal wieder tolle D.I.Y. Anleitungen. Deshalb blogge ich: Während der Schwangerschaft habe ich auf Elternblogs viele tolle Tipps bekommen und habe mir gedacht: Sowas möchte ich auch machen. Mir gefällt der Austausch mit...

Wenn Kinder sich weigern, ihre Zähne zu putzen…

…Reichen dann Fluoridtabletten aus? Nein, Zähneputzen ist nicht wirklich ihr Ding, nicht einmal wenn gerade erst das Zahnkrokodil in der Kita war und spielerisch erklärt hat, wie es geht. Komisch, dabei ist die Zahnpflege doch gar nicht schwierig, nimmt kaum Zeit in Anspruch und die Kinderzahnpasta schmeckt auch nicht schlecht. Trotzdem muss ich nicht nur meine Tochter, zarte drei...

Kuhmilchallergie beim Baby: Eure Berichte & Erfahrungen gesucht!

Das Jahr steckt voller frischer Ideen! So wartet der Monat Februar mit mannigfaltigen Blogparaden auf. Selbst auf topElternblogs wurde eine Foto-Blogparade veranstaltet, die allerdings letzte Woche zu Ende gegangen ist. Wie die meisten von euch wissen, können Familienblogger ihre Blogparaden gern auf topElternblogs vorstellen. Auf meiner Seite „Mach deine Blogparade bekannt“>> steht euch ein Formular zur Verfügung, in das...