Markiert: schulsystem

Abgestempelt

Einen Motivstempel hält wahrscheinlich jedes Kind mal in der Hand, um Gebasteltes zu verzieren oder Gemaltes zu ergänzen. Anders verhält es sich mit Motivationsstempeln, die in der Regel nur vom Lehrpersonal benutzt wird. Motivationsstempel gab es schon zu meiner Zeit in der Schule, zum Beispiel das vielzitierte Bienchen für fleißige Mitarbeit. Bei meinen eigenen Kindern dominiert nur ein einziger...

Wenn das Kind nicht in die Schule will: Was steckt dahinter?

Das Kind geht nicht gern zur Schule. Es bleibt lieber zu Hause, wo es tun und lassen kann, was es will. Deshalb stellt es sich oft krank. Muss es doch zur Schule, steigen ihm Tränen in die Augen, so bedauerlich findet es sein Schicksal. Es stößt ein paar Flüche aus und trödelt so lange, dass es meistens erst auf...

Was kommt nach der Grundschule…

…wenn keine Empfehlung fürs Gymnasium vorliegt? Egal, ob die Grundschule vier oder sechs Schuljahre dauert, für viele Schüler stellt sich danach die Frage, wie es weitergeht. Denn im Unterschied zu anderen Ländern, hast du in Deutschland die Qual der Wahl, wenn es um weiterführende Schulen geht: So gibt es nicht nur Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien, sondern auch Gesamt– und...

Warum Eltern ihren Vorschulkindern Kompetenzen vermitteln

Schon seit Jahren gehen die Freundschaftsbücher in der Kita-Gruppe meiner Tochter von Hand zu Hand. Am liebsten schaut sich mein Kind die Bilder an, die von ihren FreundInnen hineingemalt wurden. Was dort geschrieben steht, kann sie nicht lesen. Ein paar andere Überflieger sind ihr da voraus. Ja, es gibt sie, die Vier- und Fünfjährigen, die nicht nur ihren Namen...

Mit Neugier lernt sich’s besser

  Kindlicher Wissensdurst führt zum Lernerfolg Oftmals bleibt nur das Positive im Gedächtnis hängen. Vielleicht kommt es mir deshalb so vor, als sei meine Grundschulzeit eine Aneinanderreihung angenehmer Momente gewesen. Ich schrieb nur Einsen, hin und wieder auch mal eine Zwei. Meine Lehrerin war allerliebst und mit meinen MitschülerInnen habe ich mich auch sehr gut verstanden. Deshalb schockiert es...

„Mein Kind muss die schönste Schultüte haben“

Kooperation Das sagen zumindest 61% der befragten Eltern in Deutschland. Puh, der Konkurrenzkampf beginnt offenbar schon am Tag der Einschulung. Nun ja, immerhin liegt Schönheit im Auge des Betrachters. Das dürfte wieder versöhnlich stimmen. 😉 Weitere witzige Fakten zum Thema Einschulung liefert die folgende Infografik, die ich auf www.schulranzen.net gefunden habe: Noch freuen sich die Kleinen darauf, eingeschult zu...

Aller Anfang ist schwer

Ein Umzug mitten im Jahr ist für Kinder besonders strapaziös Die Freude ist groß: Das Haus ist endlich fertig. Wir können umziehen, juhu! Ja, genau jetzt – mitten im Jahr. Was uns Erwachsenen vor Verzückung ein breites Grinsen ins Gesicht zaubert, bedeutet für die Kleinen jedoch mitunter große Sorgen. Unsere Tochter muss der geliebten Kita mit ihren zauberhaften Erzieherinnen...

Waldorfschule: Alternative zur Regelschule?

Immer wenn ich an der Schulbildung meines Kindes zweifle, denke ich mir: „Vielleicht sollte ich es auf eine Waldorfschule schicken“. Ohne dass ich Waldorfschulen je näher kennen gelernt hätte, erscheinen sie mir wie ein fernes Schulideal. Fern, weil mich die Vorstellung abschreckt, für eine Schule Geld zu bezahlen. Fern auch deshalb, weil sie sich nicht wie staatliche Schulen „um...