Markiert: unterwegs im garten

Zum eigenen Gartenhaus in 15 Schritten

Gastartikel/Werbung Nach einer anstrengenden Arbeitswoche ist der eigene Garten der ideale Ort, um zu entspannen. Und gerade Leuten, die in einer Wohnung leben, bietet er nicht nur Abwechslung, sondern auch den Zugang zur Natur. Ein Gartenhaus ist dabei für viele Gartenbesitzer ein Muss. Schließlich kann man sich darin auch mal zurückziehen, sei es um sich vor einem Regenschauer zu...

Kirschlorbeer: Die Heckenpflanze für Ungeduldige

Wirf mal einen Blick in die Gärten deiner Nachbarn oder Freunde. Eine Pflanze, die du wahrscheinlich oft sehen wirst, ist der Kirschlorbeer. Vor allem als Hecke wird er oft gepflanzt. Aber warum ist der Prunus Laurocerasus eigentlich so beliebt? Das ganze Jahr einen grünen Garten Der Kirschlorbeer ist hauptsächlich so beliebt, weil er nicht nur winterhart, sondern auch immergrün...

Herbst ist Pflanzzeit – selbst für Stauden und Kräuter

Was im Herbst zu tun ist, damit dein Garten gut durch den Winter kommt Kaum zu glauben, dass der Winter vor der Tür steht! Schließlich sind die Temperaturen immer noch sommerlich. Lediglich die Lebkuchen im Supermarktregal erinnern daran, dass sich die schönste Jahreszeit in den letzten Zügen befindet. Der Herbst hat zwar auch seinen Reiz, doch die Tage werden...

Gärtnern lohnt sich wieder

Weshalb es sich lohnt, in den eigenen Garten zu investieren Ihr Blickwinkel habe sich in den vergangenen zwei Jahren geändert, erzählte mir kürzlich eine befreundete Garten- und Landschaftsbauerin. Über Monate sei sie vom frühen Morgen bis in den späten Nachmittag nur noch in Villengegenden unterwegs gewesen, um dort Gartenträume Realität werden zu lassen. Wieder zu Hause angekommen, rückten die...

Nur zum Ausruhen da

Produkttest/Anzeige Gemütlich, verspielt und ein kleines bisschen extravagant, so ein Hängesessel vereint viele Attribute. Ebenso vielseitig wird er genutzt, je nachdem wer in ihm sitzt und schaukelt. Dass ich ein großer Fan von Hängematten und -sesseln bin, habe ich schon einmal anklingen lassen. Damals habe ich beschrieben, was meine Kids mit ihrem Hängesessel alles anstellen 🙂 Nun durfte ich...

Die Gefahr lauert im Unterholz

Warum Zecken uns den Sommer vermiesen können Unser Garten hat sich in einen kleinen Dschungel verwandelt! Zumindest können wir uns kaum retten vor einer mir nicht näher bekannten Grasart, die sich über den Frühling rasant verbreitet hat und nun immer höher wächst. Wir könnten der Gräserpracht natürlich mit einem Rasenmäher zuleibe rücken, doch bislang störte uns das üppige Grün nicht. Wir...

Geschützt vor Regen, Sonne und Nachbar’s Blicken

Sponsored Post Dieses Jahr habe ich meinen Horizont erweitert und mich erstmals in meinem Leben mit dem Gärtnern auseinandergesetzt. Das kam nicht nur zwangsläufig, eben weil ich jetzt einen Garten habe, sondern auch aus purer Neugierde. Ich wollte einfach mal wissen, wie das funktioniert: einen Garten anzulegen und Pflanzen gedeihen zu sehen. Von meinen kleinen Gartenexperimenten habe ich euch...

Im Wandel: Vom Großstadtpflänzchen zur Gärtnerin

Momentan kenne ich keine anderen Themen mehr: Hausbau, Umzug, Wohnungseinrichtung… Folgt zu guter Letzt nur noch der Garten. Vor Letzterem hatte ich stets den größten Respekt. Schließlich hatte ich bislang mit Gärtnern nicht viel am Hut. Damit war die Hemmschwelle hoch, endlich mit der Gartenarbeit zu beginnen. Drei Wochen sind nun schon vergangen, seitdem wir aufs berüchtigte Land gezogen...