Markiert: vaterrolle

Vaterschaftsgeld: Wie viel gibt’s & wer zahlt’s?

Die wichtigsten Informationen für Väter Damit sich die frischgebackenen Eltern nach der Geburt erst einmal ganz dem neuen Familienmitglied widmen können, ermöglicht es ihnen der Gesetzgeber, eine Auszeit zu nehmen, ohne auf Einkünfte verzichten zu müssen. Nicht nur Mütter können die sogenannte Elternzeit und das damit verbundene Elterngeld in Anspruch nehmen, sondern auch Väter. Alles, was du als Vater...

Alles ist so neu – Werbung

Wie ein Kind das Leben seiner Eltern umkrempelt Heute morgen habe ich ein kleines Konzert erleben dürfen. Es fand in der Kita meiner Tochter statt. Das Besondere: Es handelte sich um ein Musikkonzert von Kindern für Kinder. Mitmachen war nicht nur erlaubt, sondern ein klarer Bestandteil der Aufführung. Das ließen sich die Kleinen natürlich nicht nehmen und so war...

8BitPapa

Das Blog: http://8bitpapa.de Mein letzter Blog-Post: Einblicke ins Vaterwerden und -sein eines Vertreters der Generation C64, zum Teil humorvoll. Kuriose Erlebnisse im Zusammenhang mit Schwangerschaft, Arztbesuchen, Babysachen und nett gemeinten Ratschlägen. Relativ neu, aber schon 16 lesenswerte Blogeinträge. Bloggen: Hobby oder Job? Ja, da muss man sich immer wieder mal an der Nase packen und diese grundsätzliche Frage stellen...

Stadtpapa

#Blognotizen Das Blog: www.stadtpapa.de Mein letzter Blog-Post: Aktuell geht es natürlich sehr stark um Babythemen wie Babypflege, Kinderwagen und Einschlafrituale. Aber ich blogge auch sehr gerne über gesellschaftliche Themen. Zum einen weil ich schon immer politisch und ehrenamtlich tätig war, zum anderen weil ich seit der Geburt unserer Tochter das Gefühl habe, dass Familien die Keimzelle der Gesellschaft sind....

AbenteuerPapa

Das Blog: abenteuerpapa.blogspot.com Darum geht’s: Mein Blog gibt Vätern, werdende Vätern und allen anderen Interessierten jede Menge Tipps und Erfahrungen rund um das Papa sein an die Hand. Manchmal gibt es sachliche Ratschläge, manchmal spreche ich auch einfach aus dem Bauch heraus. Im Vordergrund stehen dabei die Beziehung zwischen Papa und Kind(ern). Deshalb blogge ich: Ich blogge, weil ich...

Willst du dein Kind für Sport begeistern?

Vom Stubenhocker zum Sportler im Handumdrehen Mein Sohn ist gerne drinnen. Er liebt unser Wohnzimmer, wo – hach – so viele tolle technische Geräte stehen! Die liebt er noch viel mehr. Er könnte sich tagein, tagaus auf dem Sofa herumwälzen und wäre das glücklichste Kind der Welt. Gäbe es statt Stubenarrest einen „Draußenarrest“, wäre dies die gemeinste Strafe, die...