Was ist topElternblogs?

Anfang 2014 wurde die Webseite topElternblogs ins Leben gerufen. Seither hat sie den Anspruch, eine Art Anlaufsteller für Familienblogger zu sein. Mütter und Väter, die familienrelevante Themen verbloggen, können sich demnach auf topElternblogs vorstellen und vernetzen, aber auch Tipps zur Vermarktung ihrer Blogs einholen.

topElternblogs setzt sich zusammen aus einem Blogverzeichnis>>, das quartalsweise* seine Pforten öffnet, sowie informativem Content. Letzterer soll natürlich Mütter und Väter ansprechen. Insofern stehen Familienthemen im Vordergrund.

Meine Leidenschaft – Hausbau, Inneneinrichtung und Garten – bricht sich aber auch immer wieder Bahn. In bestens recherchierten Artikeln, die jedoch immer von meiner persönlichen Einstellung gefärbt sind, beschreibe ich von der Baufinanzierung bis zum Einsatz der richtigen Wandfarbe alles, was der (zukünftige) Bauherr wissen muss.


Mama- und Papa-Blogs finden oder selbst eintragen

Obwohl allein im deutschsprachigen Raum schon weit mehr als 1000 Mama- und Papa-Blogs existieren, ist es gar nicht so leicht, diese Blogs zu finden.

Auf topElternblogs können Familienblogger ihre Blogs vorstellen und verlinken, um so eine größere Leserschaft gewinnen. Dies ist kostenlos und unverbindlich. Außerdem kann jeder Nutzer die eingetragenen Blogs bewerten und kommentieren.

Ich freue mich auf euch!

*Die Termine werden über Twitter und Facebook bekanntgegeben – zur groben Orientierung in folgenden Monaten: Januar, April, Juli, Oktober

Über Weiterempfehlungen freue ich mich!

3 Antworten

  1. Der Papa sagt:

    Papa Blog eines besonderen Kindes

    Den Blog findet ihr unter http://www.laura21.de

  2. Hallo,
    ich würde gerne meinen Blog vorstellen. Doch leider kommt beim öffnen der Seite „Stell deinen Blog vor“ Error 404 . Wie stelle ich das an?
    LG Daniela

    • Anne sagt:

      Hallo Daniela,
      die Fehlermeldung bedeutet, dass die Seite nicht erreichbar ist. Sie wird immer nur eine Woche lang veröffentlicht. Danach verschwindet sie wieder. Der nächste Termin für eine Anmeldung ist Anfang Oktober. Ich gebe ihn rechtzeitig über die sozialen Netzwerke Facebook & Twitter bekannt. Bis dahin wünsche ich dir viel Spaß beim Bloggen! Ich freue mich auf deine Bloganmeldung im Herbst.
      LG Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. weitere Information

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von topElternblogs und das Klicken von "Akzeptieren" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Schließen