Blog & Blogverzeichnis

0

Was kommt nach der Grundschule…

…wenn keine Empfehlung fürs Gymnasium vorliegt? Egal, ob die Grundschule vier oder sechs Schuljahre dauert, für viele Schüler stellt sich danach die Frage, wie es weitergeht. Denn im Unterschied zu anderen Ländern, hast du in Deutschland die Qual der Wahl, wenn es um weiterführende Schulen geht: So gibt es nicht nur Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien, sondern auch Gesamt– und...

0

Wie du auf Facebook Zeit sparst

Wenn dich Facebook eines lehrt, dann dass das Leben ein Konkurrenzkampf ist. Und zwar einer um Aufmerksamkeit. Gemessen wird dein Erfolg anhand von Likes und Kommentaren. Dass das auf Dauer nicht glücklich macht, wird immer mehr Usern bewusst. Sie wenden sich ab. Programmierer wollen allerdings mittels technischer Erweiterungen für Facebook Abhilfe schaffen. Ich habe nichts gegen Facebook. Im Grunde...

7

Schöne neue Welt: Kinder per App überwachen

Medienkompetenz war gestern, heute ist Kontrolle angesagt Vor nicht allzu langer Zeit war das Thema Medienkunde Bestandteil des Unterrichts in der Klasse meines Sohnes. Normalerweise sollen die Handys der Grundschüler zu Hause bleiben, doch zum Zwecke der Medienunterrichts durften die Kinder sie mitbringen. Sohnemann stellte dabei fest, dass er als einziger in seiner Klasse kein Handy besaß. Ich bezweifle...

0

Neue Winterstiefel fürs Kind: Worauf sollte man achten?

„Bist du vielleicht groß geworden“, bekommen die Kleinen häufig von Tante oder Onkel zu hören, die sie länger nicht mehr gesehen haben. Als Eltern merkt man die Veränderung besonders stark, wenn die Winterstiefelchen, die man erst vor einigen Monaten gekauft hat, schon wieder zu eng geworden sind. Die Füße von Kleinkindern wachsen enorm schnell, da muss eben häufiger kontrolliert...

2

Gesellschaftsspiele für die Kleinsten

Der Winter kann schon öde sein, insbesondere wenn man in einem schneefreien Landstrich wohnt. Kalt ist es ja, aber leider nicht kalt genug. Und so regnet es meistens, anstatt zu schneien. Früh dunkel wird es ohnehin. Lange hältst du es also nicht auf dem Spielplatz aus, wenn dein Kind überhaupt noch nach draußen will. Ich weiß nicht, wie es...

0

Neue Couch gesucht?: Eine kleine Kaufberatung

Reif für die Couch… Schon in der Antike ruhte man sich auf dem gepolsterten Sitzmöbel aus. Bis heute hat es nicht an Attraktivität verloren: Kaum ein deutscher Haushalt besitzt sie nicht, die gemütliche Couch-Garnitur. Mittlerweile werden die Sofas allerdings immer größer, während die Sessel zusehends verschwinden.     Auch Muster und Schnörkel findet man nur noch selten an Sofas....

0

Warum Pflanzen auch ins Kinderzimmer gehören

Pflanzen in der Wohnung sind sehr empfehlenswert, da sie die Luft reinigen und somit auch das Raumklima verbessern. In vielen Untersuchungen wurde mittlerweile nachgewiesen, dass sie Schadstoffe, wie Fomaldehyd, welches in vielen Möbeln steckt, aus der Luft aufnehmen und filtern. 3 Gründe für Pflanzen in der Wohnung Einen der ersten Durchbrüche der Forschung erlangte die NASA Studie, die belegte,...

2

Schöne Bescherung.

Weihnachten steht vor der Tür: Und die Geschenkefrage wird jedes Jahr schwieriger zu beantworten Statt wie eh und je umzuschalten, habe ich mir gestern mal einen ganzen Werbeblock auf Super RTL reingezogen. Er spiegelte auf grauenvolle Weise mein derzeitiges Dilemma wider. Auch ich frage mich kurz vor Weihnachten immer noch: Was schenke ich meinen Kindern nur? Sie haben doch...

2

Heirate mich!

Hochzeit um jeden Preis Gestern Abend meinte Töchterlein zu mir: Wenn du tot bist, Mama, kann ich doch Papa heiraten. Daraufhin musste ich ihr zum wiederholten Male erklären, dass das nicht möglich ist, auch wenn ich vor ihm das Zeitliche segnen sollte. Stichwort: Inzest. Ich habe sogar versucht, ihr das kindlich zu umschreiben, doch es half nichts. Heute Morgen...

2

Wegweiser für unsichere Zeiten

Mama-, Papa- und Familienblogs widmen sich fast ausschließlich der Rezension von Kinderbüchern. Das ist toll. Schließlich ist es für den Laien schier unmöglich, in dem riesigen Wust aus etablierten Büchern und Neuerscheinungen den Überblick zu behalten. Dabei scheint das elterliche Lesevergnügen ein wenig auf der Strecke zu bleiben. Schade, denn: Du öffnest ein Buch, das Buch öffnet dich. (Chinesisches...

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. weitere Information

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von topElternblogs und das Klicken von "Akzeptieren" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Schließen