Werben auf topElternblogs

Am 30.03.2014 wurde topElternblogs ins Leben gerufen. Seitdem ist die Internetplattform stetig gewachsen und erreicht kontinuierlich mehr LeserInnen.

So greifen momentan jeden Monat rund 36.000 aktive Nutzer auf topE zu (Quelle: Google Analytics), die meisten davon Mütter und Väter (Stand Februar 2018). Sie erreichen meine Webseite i.d.R. über die Google-Suche und die Bilderplattform Pinterest.

Setzen Sie sich bei Interesse mit mir in Verbindung, bestenfalls per eMail, um Ihre Kooperationsanfrage zu stellen!

Ich freue mich auf Sie!

 


Inhaltliche Schwerpunkte von topElternblogs

Auf topElternblogs setze ich mich mehrmals pro Woche mit aktuellen familienrelevanten Themen auseinander. Generell bin ich sehr auf den Austausch mit anderen Eltern bedacht und rufe regelmäßig zur Beteiligung an Umfragen auf. Nicht nur auf meiner Plattform, sondern auch auf meinen Social-Media-Seiten wird teils rege kommentiert.

Seit 2015 wurde topElternblogs darüber hinaus um den Schwerpunkt „Hausbau, Immobilienfinanzierung & Wohnen“ erweitert. Dieses Themenfeld ist gerade für Eltern sehr interessant.

topElternblogs ist auf Facebook, Twitter und Pinterest  vertreten und erreicht somit eine stetig wachsende Gemeinde an Followern. Außerdem kann unser RSS-Feed abonniert werden.


Folgende Kooperationsmöglichkeiten bestehen:

  • Native Advertising/Advertorials
  • Linkbuilding
  • Bannerwerbung
  • Textlinks

Am liebsten schreibe ich Werbetexte selbst, da ich sie so optimal an die Inhalte und den Stil meiner Webseite anpassen kann. Gastartikel nehme ich ggf. auch entgegen. Bitte sprechen Sie mich aber vorher darauf an.

Setzen Sie sich einfach mit mir in Verbindung, um mir mitzuteilen, was genau Sie sich vorstellen. Da es so viele unterschiedliche Möglichkeiten des Werbens und Verlinkens gibt, möchte ich mich an dieser Stelle ungern zu den Preisen äußern.

Ich bedanke mich für Ihr Interesse und freue mich sehr auf Ihre Kontaktanfrage unter link[ät]top-elternblogs.de

Weiterführende Informationen zur Webseite erhalten sie auf unserer Seite „Was ist topElternblogs?“ und in meinem Impressum.


Wer steckt hinter topElternblogs?

Anne Link, Dipl.-Medienwirtin

Ich betreue freiberuflich die Webseite topElternblogs. Dazu gehört nicht nur die inhaltliche und technische Pflege, sondern auch die Vermarktung der Inhalte via SEO und Social-Media-Marketing. Gerne stehe ich Ihnen auch als Online-Marketing-Consultant und Social-Media-Beraterin zur Verfügung.

Weitere Blogs, die ich manage: Miss Minze>>