Verschlagwortet: kleines haus bauen günstig

Basiswissen Toilettenvermietung: Die wichtigsten Fakten zu mobilen Sanitäranlagen

Nicht immer gibt es überall die Möglichkeit, eine Toilette mit Wasserspülung zu benutzen. So fehlt zum Beispiel auf Baustellen oft schlicht und ergreifend der dafür notwendige Wasseranschluss oder die Sanitäranlagen wurden noch nicht eingebaut. Es gibt jedoch Einrichtungen oder Veranstaltungen, bei denen Sanitäranlagen obligatorisch zur Verfügung gestellt werden müssen. Schließlich können Mitarbeitende oder Besucher ihr Bedürfniss nicht einfach abstellen....

Stauraum im Garten: Gartenhaus & Geräteschuppen planen

Ein Geräteschuppen im Garten ist für viele von uns unabdingbar. Das kleine Haus beherbergt schließlich allerlei Utensilien, die bei der Gartenarbeit benötigt werden – von der Blumenerde bis zum Rasenmäher. Je nach Größe des Schuppens können darin aber auch Fahrräder abgestellt werden, Kinderspielzeug, Werkzeuge oder Gartenmöbel. Selbst wenn du bereits über eine Garage verfügst oder dein Haus unterkellert ist, erweist...

Ideen fürs Wohnzimmer im kleinen Haus

Du liebst dein Zuhause, obwohl es klein ist? Kein Wunder! Kleine Häuser haben einen positiven Einfluss sowohl auf unser Wohlbefinden als auch auf unser Portemonnaie. Wie man ein kleines Haus und dessen Wohnzimmer stilvoll einrichtet, erfährst du in diesem Beitrag. Der Mittelpunkt jedes Wohnzimmers ist die Couch. Dabei steht uns eine große Auswahl von Sofas zur Verfügung. Auf dem...

Welche Treppe nimmt am wenigsten Platz weg?

Treppen für beengte Raumverhältnisse Eine Treppe, die zur nächsten Etage führt, braucht viel Platz. Oft nehmen die Stufen und das Geländer sogar den halben Flur ein. -Platz, der an anderer Stelle fehlt. Zwar gibt es die Möglichkeit, Stauraum unter der Treppe einzurichten, doch nicht jeder Treppe eignet sich dafür. Hinzu kommt, dass auch optische Gründe dagegen sprechen können. Wohnst...

Wie baut man ein Low-Budget-Haus?

In den vergangenen Jahren sind die Grunstückspreise derart in die Höhe geschnellt, dass Bauland in Deutschland noch nie so teuer war wie jetzt. Gerade im Umkreis großer Städte ist die Nachfrage groß, so dass die Quadratmeterpreise den (realistischen) Bodenrichtwert mittlerweile um Einiges übersteigen. Wer da noch bauen will, muss entweder tief in die Tasche greifen – oder günstig bauen....