Kategorie: Wohnen & Einrichten

Tipps & Tricks zur günstigen Wohnungssuche

Gastbeitrag Millionen Menschen ziehen jedes Jahr von einem Zuhause in ein anderes, angefangen beim ersten eigenen Zimmer im Studentenwohnheim übers größere Apartment, weil sich Nachwuchs ankündigt, bis zur Wohngemeinschaft für Senioren – in jedem Alter suchen Leute aus den unterschiedlichsten Gründen neuen Wohnraum. Eine neue Wohnung zu suchen, ist immer wieder aufregend. Schließlich gleicht der Umzug auch einem kleinen...

Warum in den Vorort ziehen?

Wenn ich mit dem Auto unterwegs bin und an EFH-Siedlungen vorbeifahre, schüttle ich immer traurig den Kopf und denke: „Mein Gott, wie kann man dort nur leben?“, bis mir klar wird: „Oh, ich wohne ja selber an so einem Ort!“. Einem Ort, der nicht so recht zur Stadt gehört, aber auch nicht zum Land. Nicht das Land ist das...

Mach’s dir gemütlich im Herbst!

Der Blick richtet sich wieder nach innen, jetzt, wo die warmen Monate hinter uns liegen, der Gang durch den Garten zur Seltenheit geworden ist und man auch eher durch den Park hastet, als sich dort niederzulassen, um ein Buch zu lesen oder einfach Menschen zu beobachten. Nun also freut man sich aufs warme Heim, aufs Kochen und Plätzchenbacken, Gesellschaftsspiele...

das richtige jugendbett finden

Das richtige Kinder- und Jugendbett: darauf kommt es an

Ein guter Schlaf ist wichtig. Nicht zuletzt für Kinder und Jugendliche, die im Wachstum sind und zur körperlichen und geistigen Erholung einen gesunden Schlaf benötigen. Deshalb ist es wichtig, das richtige Kinder- und Jugendbett zu wählen. Ein Kinderbett ab dem Kindergartenalter Während Babys und Kleinkinder bis zum Alter von drei Jahren in Wiege und Gitterbett ihre Nächte verbringen, brauchen...

5 Tipps für das Gärtnern in der eigenen Wohnung

Liebst du die Pflanzenwelt und hast einen grünen Daumen? Wolltest du schon immer einmal dein eigenes Obst und Gemüse anbauen, aber dir steht nur eine Stadtwohnung ohne Balkon zur Verfügung? Keine Sorge, Pflanzen kannst du auch drinnen problemlos selbst anbauen. Drei Tipps für den Pflanzenanbau in der Wohnung findest du hier – und jetzt Bühne frei für ein gesundes...

holz oder stein was ist ökologischer

Umweltschonend bauen: Ist Holz ökologischer als Stein?

Holz und Ziegelsteine werden von Architekten und Bauträgern als die nachhaltigsten Baustoffe bewertet und machen daher auch einen Großteil der hierzulande verwendeten Materialien beim Hausbau aus. Doch welche Unterschiede gibt es bezüglich der Ökologie zwischen einem Haus aus Holz und einem aus Stein? Es gibt zwei Gewinner Zwar unterscheiden sich die Baustoffe Holz und Stein erheblich, dennoch sind sie...

mit kindern renovieren

Mit Kindern renovieren

Die Wohnung muss auch mit Kindern immer wieder renoviert werden. Oder vielleicht besser: Gerade, wenn man Kinder hat, ist eine Renovierung öfter nötig. Es wird gekleckert, mit dreckigen Schuhen der Teppichboden betreten oder die Kleinen leben ihre Kreativität an den Wänden aus. So wie die Kinder es schaffen, die Wohnung zu verunstalten, können sie auch je nach Alter mithelfen,...

Innenwände nachträglich einbauen: So geht’s

Räume trennen mittels Trockenbau Große Räume liegen im Trend. So werden von Baufirmen fast nur noch Häuser mit Wohnküche angeboten, statt Wohnzimmer und Küche zu trennen. Oftmals vereint ein Raum neben Küche und Salon sogar noch den Schlafbereich. Das mag leicht und luftig aussehen, entspricht jedoch nicht immer den Ansprüchen einer Familie. Zudem können sich die Anforderungen an das...

farbsprühsysteme

Farbsprühsysteme: Die Alternative zum Streichen

Wer seine Wohnung oder sein Haus neu streichen möchte, muss dafür nicht unbedingt auf Pinsel und Maler-Rollen zurückgreifen. Farbsprühsysteme sind zweifelsohne eine denkbare Alternative. Viele potentielle Käufer wissen allerdings gar nicht, dass es sie gibt bzw. wie einfach sie zu bedienen sind. Farbsprühsysteme können nicht nur für Decken und Wände genutzt werden, sondern eignen sich auch für Möbel oder...

Welcher Bodenbelag eignet sich am besten fürs Kinderzimmer?

Welcher Bodenbelag im Kinderzimmer verlegt wird, entscheiden die meisten Eltern nach handfesten Kriterien. Pflegeleicht muss er natürlich sein und robust. Schließlich geht gerade bei Kleinkindern auch mal etwas schief: Statt am Schreibtisch, wird auf dem Fußboden gemalt und geknetet, der Trinkbecher aus Versehen umgestoßen oder drinnen mit dem Schlamm verkrusteten Fußball gespielt. Pflegeleichte Materialien bergen auch Nachteile Schon aus...