Verschlagwortet: diy

geschenke selber basteln

Liebevoll Schenken: Präsente und Karten hübsch selbst gestalten

Ob Geschenk, kleines Mitbringsel, ein netter Kartengruß oder eine Einladungskarte, wer von anderen etwas erhält, freut sich besonders über eine persönliche, liebevolle Gestaltung. Die Geste zählt dabei mehr als das Ergebnis. Dabei muss natürlich nicht alles selbst gemacht sein, schon kleine persönliche Extras können für den individuellen Effekt sorgen. Warum DIY liegt immer noch im Trend ist Es gab...

Wie du Duftkerzen einfach selbst herstellst

Gerade jetzt stehen Ideen, wie man Kinder zu Hause beschäftigen könnte, hoch im Kurs. Das Kerzengießen ist eine besonders schöne, wie ich finde, denn sie eignet sich sowohl für größere Kinder als auch – mit Mamas oder Papas Hilfe – für die Kleinsten. Nach Weihnachten dürfte sich darüber hinaus der ein oder andere Kerzenrest finden, den man ganz wunderbar...

Kleidung – ganz einfach – selbst gestalten

Kennt ihr sie noch, die guten alten Bügelbilder? Ich meine nicht die zum Aufnähen, um etwaige Löcher in der Kleidung zu verstecken, sondern jene Bügelbilder, mit denen man langweilige Kleidungsstücke aufpeppt. Schön einfach: Bügelbilder, Patches & Schablonen Kürzlich sind mir solche Bügelbilder seit langer Zeit mal wieder in die Hände gefallen. Sie waren eine Extra-Beigabe an einer dieser kunterbunten...

terrasse selbst bauen

Auf die Planung kommt es an

Auch kleinere Bauvorhaben wollen gut durchdacht sein Man muss ein Haus nicht einmal selbst bauen, um von einer Stresssituation in die nächste zu rutschen. Es genügt bereits, ein Haus zu kaufen. Schließlich geschieht so ein Hauskauf auch nicht von einem Tag auf den anderen, sondern zieht sich oft über Monate. Warum wir selber bauen Umso enttäuschter war ich am...

Renovieren: Was taugt die Farbe vom Discounter?

Der Frühling beschert uns längere Tage und endlich wieder Sonnenschein! Bei so viel Helligkeit im Haus fallen die Flecken an den Wänden jedoch umso deutlicher ins Auge. Wer sein Heim mit (kleinen) Kindern teilt, hat ein ziemlich hohes Schmutzaufkommen, klar. Und eigentlich völlig unproblematisch, wenn man das Ignorieren zur Perfektion gebracht hat. Nach ein paar Jahren summieren sich die...

Geburtstagseinladungen mit Kindern erstellen

WERBUNG Was gibt es für Kinder schöneres, als den Geburtstag? Bereits Wochen oder sogar Monate davor, wird schon fest geplant, denn die Aufregung ist unglaublich groß. Eine Geburtstagseinladung darf hierbei natürlich auf keinen Fall fehlen. Besonders viel Spaß macht es den Kindern, diese selbst zu basteln und danach an alle Freunde zu vergeben. Ideen für Geburtstagseinladungen gibt es in...

Vom Wert der eigenen Kreation

Postkarten als kleine individuelle Kunstwerke In der Kita kleben sie oft an der Tür: die postalischen Urlaubsgrüße der Kinder – geschrieben von ihren Eltern. Warum auch nicht? Oft sind sie ja unterhaltsam gestaltet, die Motive bergen schöne Erinnerungen. Diese wiederum bieten eine kurze mentale Auszeit vom Kindergartenalltag. Postkarten sind im Zeitalter sozialer Netzwerke dennoch eine kleine Besonderheit geworden. Das...

Grüne Stimmungsaufheller

Einrichtungsideen mit Zimmerpflanzen Sobald die Tage kürzer werden, drückt nicht nur die mangelnde Helligkeit auf die Stimmung. Als besonders deprimierend empfinde ich den Blick nach draußen: Wer nicht gerade das Glück hat, in einer schneereichen Region zu leben, der sieht (wie ich) alles Grau in Grau: Himmel, Häuser, ja selbst die kahlen Bäume haben jedwede Farbigkeit verloren. Und das...

Wände gestalten mit Bildern: Tipps zur Anbringung

Dieser Artikel enthält Links zu Werbepartnern Nackte Wände gibt’s nicht in meinem Haus. Dafür liebe ich Bilder viel zu sehr.  Ob Poster, Kunstdruck, Kinderkrakelei oder privater Schnappschuss, etwas fürs Auge findet sich in jedem Raum. Zu dumm, dass fast alle Wände in meinem Zuhause so hart sind, dass man mit Hammer und Nagel nicht weit kommt. Um einen Bilderrahmen...

Hallo liebe Wolke

Das Blog: http://halloliebewolke.de Darum geht’s in meinem letzten Blog-Post: „Weißt du, liebe Wolke, das stimmt: Träume kann einem keiner nehmen. Egal, was einem passiert ist, egal, was man noch erleben wird, egal, welche Gedanken man nachts hat, und egal, ob’s die Backmischung wird oder der Elsa-Eispalast. Träume gehören einem nur ganz allein. (…)“ (Blogpost vom 02.05.2017 „Wenn Rolf Zuckowski...