Markiert: wohnen mit farbe

fototapete

Tapetenwechsel

Mit Fototapeten Wände gestalten Neulich saß ich im Wartezimmer meines Allgemeinmediziners – und blickte in einen von Sonnenlicht durchfluteten Birkenwald. Genau genommen handelte es sich nur um eine Fototapete, doch die Atmosphäre im Raum wurde mit Hilfe dieses einfachen Gestaltungselementes im Handumdrehen positiv beeinflusst. Dass Muster, Farben und Abbildungen auf einer Tapete Räume optisch verändern können, ist längst bekannt....

mit kindern renovieren

Mit Kindern renovieren

Die Wohnung muss auch mit Kindern immer wieder renoviert werden. Oder vielleicht besser: Gerade, wenn man Kinder hat, ist eine Renovierung öfter nötig. Es wird gekleckert, mit dreckigen Schuhen der Teppichboden betreten oder die Kleinen leben ihre Kreativität an den Wänden aus. So wie die Kinder es schaffen, die Wohnung zu verunstalten, können sie auch je nach Alter mithelfen,...

Grüne Stimmungsaufheller

Einrichtungsideen mit Zimmerpflanzen Sobald die Tage kürzer werden, drückt nicht nur die mangelnde Helligkeit auf die Stimmung. Als besonders deprimierend empfinde ich den Blick nach draußen: Wer nicht gerade das Glück hat, in einer schneereichen Region zu leben, der sieht (wie ich) alles Grau in Grau: Himmel, Häuser, ja selbst die kahlen Bäume haben jedwede Farbigkeit verloren. Und das...

Mehr Farbe in der Küche: Kräuter sind die Lösung!

Werbung Erinnert ihr euch?: Im April habe ich euch nach eurer Meinung zu Einbauküchen gefragt, denn neuerdings sind sie zum Statussymbol avanciert>>. „Damals“ habe ich mich noch kritisch gezeigt: Ob man eine Einbauküche überhaupt braucht, wollte ich deshalb von euch wissen. Ich bezweifelte es jedenfalls. Was ich zum Zeitpunkt meiner kleinen Umfrage nicht gaaanz so deutlich hervorgehoben hatte, war...

Farbe bekennen!

#MitmachMittwoch No. 22: Wie viel Farbe lasst ihr zu? [#Farbgestaltung Wände] In meinem Artikel über den Skandinavischen Wohnstil>> vor ein paar Tagen habe ich über meine eigene Mutlosigkeit hinsichtlich der Farbgestaltung meiner Wände geschrieben. Nun möchte ich eure Meinung dazu einholen! Einem wohngestalterischen Angsthasen wie mir kommt der Skandinavische Wohnstil wirklich sehr entgegen. Kreativ muss ich bei der Wohnungseinrichtung...

Alles so weiß hier: Beeinflusst vom Skandinavischen Wohnstil

Mein weißer Schrank, meine weiße Wand und mein weißer Teppich Es muss ein Tick sein, der seit zwei, drei Jahren Besitz von mir ergriffen hat. Seitdem lege ich mir nur noch weiße Möbel zu – oder male alle alten Möbel, die mir zu bunt oder zu dunkel erscheinen, weiß an. Ich ertrage es nicht, wenn Möbel Farbe haben. (Übrigens,...