Kategorie: Psychologie & Beziehung

Es ist nicht alles schlecht am Lockdown

Corona-Lockdown im Winter: Gibt es eigentlich was Schlimmeres? Der Winter selbst hält schon in normalen Jahren wenig Abwechslung bereit. –In schneearmen Regionen jedenfalls. Zwar ist es ungemütlich draußen, trotzdem allerdings nicht kalt genug, um Schlittschuh oder Schlitten fahren zu können. Allenfalls rutschst du in einem Rest Schneematsch aus und landest mit vollem Körpereinsatz im Schlamm. Doch ohne Corona bildete...

kindern den umzug erleichtern

Wie bereite ich meine Kinder auf den Umzug vor?

Für uns Erwachsene ist ein Umzug i.d.R. ein freudiges Ereignis, sind damit doch Vorstellungen und Erwartungen verknüpft wie: größerer Wohnraum, eine schönere Umgebung, möglicherweise auch eine niedrigere Miete und vielleicht sogar nettere Nachbarn. Wie belastend ist ein Umzug für Kinder? Kindern hingegen macht ein Umzug oft Angst. Freunde verlassen zu müssen, um in einer anderen Klasse neuanzufangen, ist kein...

lesetipps advent

Ein Buch ist selten genug: Meine Lesetipps im Advent

Immer wieder beklagen sich Leute darüber, keine Zeit mehr zum Lesen zu finden. Selbst ich – die ich mich eigentlich als Leseratte bezeichne – muss zugeben: Es fällt mir immer schwerer, mich zurückzuziehen, um ein Buch zu lesen.Ständig bin ich abgelenkt von den alltäglichen Aufgaben, die der Familienhaushalt so mit sich bringt, meinen Hobbys, dem Handy und den so...

streit in der familie

Konflikte in der Familie – so löst du sie

Kleinere Konflikte treten in nahezu jeder Familie auf. Sie gehören dazu, wenn die Kinder größer werden, die Trotzphase durchlebt wird oder die Pubertät ansteht. Wichtig ist hierbei allerdings, dass man mit Konflikten vernünftig umgehen kann und diese nicht etwa aussitzen oder beiseite schieben möchte. Ist das Kinderzimmer mal wieder nicht aufgeräumt oder der Fernseher läuft schon seit Stunden, ist...

Streit, Wut und Tränen: Wie Verlieren die Sozialkompetenz fördert

Wenn Spiele, dann nur noch digital? -Von wegen! Selbst Kinder kann man noch für Spieleabende begeistern. In einer größeren Gruppe zusammen – oder gegeneinander – zu spielen, ist eben lustiger als allein vorm Handy zu sitzen. Oder doch nicht?: Dass Kinder einfach nicht verlieren können, ist schließlich ein Grund für teils heftige Wutausbrüche… Spiele für den Seelenfrieden Klassiker wie...

Allein spielen

Mit welchem Alter spielen Kinder eigentlich allein? –Ohne uns Eltern, um genau zu sein. Da offenbar viele Eltern das aktive Spielen mit dem eigenen Nachwuchs am liebsten umgehen, wird dieser Frage oft nachgegangen, sei es im Gespräch mit ErzieherInnen oder bei der Google-Recherche. Das nebenstehende Bild zeigt einige Suchanfragen, die von verzweifelten Müttern und Vätern in die Suchmaske eingegeben...

Schöne Bescherung.

Weihnachten steht vor der Tür: Und die Geschenkefrage wird jedes Jahr schwieriger zu beantworten Statt wie eh und je umzuschalten, habe ich mir gestern mal einen ganzen Werbeblock auf Super RTL reingezogen. Er spiegelte auf grauenvolle Weise mein derzeitiges Dilemma wider. Auch ich frage mich kurz vor Weihnachten immer noch: Was schenke ich meinen Kindern nur? Sie haben doch...

Heirate mich!

Hochzeit um jeden Preis Gestern Abend meinte Töchterlein zu mir: Wenn du tot bist, Mama, kann ich doch Papa heiraten. Daraufhin musste ich ihr zum wiederholten Male erklären, dass das nicht möglich ist, auch wenn ich vor ihm das Zeitliche segnen sollte. Stichwort: Inzest. Ich habe sogar versucht, ihr das kindlich zu umschreiben, doch es half nichts. Heute Morgen...